IMPLANTATPROTHETIK

Seit über 30 Jahren kommen künstliche Zahnwurzeln, so genannte Implantate, anstelle von fehlenden Zähnen zum Einsatz. Sie werden im Kieferknochen verankert und dienen als Basis für Kronen, Brücken oder Halteelemente für Prothesen.
Eine enge Zusammenarbeit mit Patienten, Zahnarzt, Implantologen und Zahntechniker ist hier besonders wichtig,  um eine optimale ästhetische und funktionelle Lösung zu finden.
Aufgrund unseres engen Netzwerks können wir Ihnen hier optimale Betreuung anbieten.